Sonntag, 25. November 2012

Review Douglas Box of Beauty November 2012

So heute folgt nun meine Review der Douglas Novemberbox.... wie sagt man so schön...besser spät als nie :-)

                                         Box 1




1) Lady Gaga - Fame black Fluid Duschgel 200ml (19,85€)


The Black Ritual of Beauty: Schönheit den ganzen Tag, bis Ihr hübscher kleiner Kopf auf dem Kopfkissen Ruhe findet. Zart duftend, extrem feuchtigkeitsspendend und auf der Haut so rein wie das Gewissen – sich selbst zu lieben war nie beflügelnder. Black Shower Gel: Ihre schmutzigen kleinen Geheimnisse werden im Abfluss verschwinden.

Duftnote: blumig-fruchtig

Fazit:
Muss ja ehrlich zugeben das es das erste schwarze Duschgel ist was sich in meinem Besitz befindet. Die Idee ist auf jedenfall einzigartig. Auch die Verpackung sieht sehr edel und hochwertig aus. Allerdings hätte ich mir den Duft ganz anders vorgestellt. Ich mein wenn man Lady Gaga so in den Medien verfolgt, wirkt sie doch recht durchgeknallt und auffällig, da hätte ich nicht so einen dezenten und blumigen sondern eher einen orientalischen-schweren Duft erwartet, eben irgendwie was besonderes. Der Duft gefällt mir sehr gut, er ist ganz leicht und blumig, so ein typischer Alltagsduft. Das Duschgel an sich lässt sich gut auf der Haut verteilen, schäumt schön auf und ist sparsam im Verbrauch. Bin echt positiv überrascht, wahrscheinlich hätte ich es mir so nie gekauft... In dem Sinne wieder mal ein Hoch auf die Douglas Box <3


2)  Max Factor - Masterpieces Max Farbe schwarz 5,3ml (6,48€)

Einen Mascara zu finden, der wirklich wirkungsvoll für mehr Volumen sorgt und Ihre Wimpern nicht verklumpt oder verschmiert aussehen lässt, kann zu einer echten Herausforderung werden. Masterpiece MAX liefert ausgeprägte, volle Wimpern mit ultimativem Volumen und perfekter Definition.

Fazit:
Halte an sich eh wenig von Mascara´s mit Gummibürstchen, da ich bis jetzt leider nur schlechte Erfahrungen damit gemacht habe. Hätte ich gewusst das dieser mit Gummibürstchen ist, hätte ich ihn wahrscheinlich nicht ausgewählt. Aber nichts destso trotz habe ich ihn getestet, da ich mich ja gerne auch vom Gegenteil überzeugen lasse. Als erstes muss ich sagen, dass dieser Mascara sehr viel Produkt mit dem Bürstchen aufnimmt und es aufgrund dieser Gummikonsistenz extrem schwierig ist ausreichend Mascara abzustreichen. Hatte dann nach dem ersten Auftragen extrem Fliegenbeinchen und musste diese erstmal mit viel Geduld und einem trockenen Bürstchen trennen ^^. Schwung hat dieser Mascara leider überhaupt nicht gegeben, was wahrscheinlich auch daran lag, dass die Wimpern bedingt durch die viele Tusche zu schwer waren. Also musste die Wimpernzange ran...! Aber selbst die musste ich 3-4- mal verwenden bis ich wenigstens etwas Schwung hatte. Danach habe ich eine zweite Schicht Mascara aufgetragen und das eben erläuterte Programm wiederholt. Das Ergebnis hat mich dann leider auch nicht so vom Hocker gehauen und der Mascara ist direkt in den Müll gewandert. Das ist mir echt einfach viel zu viel Aufwand für das eher unterdurchschnittliche Ergebnis. Vielleicht bin ich auch durch meinen Clinique Mascara etwas verwöhnt :-) Fand das Bürstchen auch für einen Volumenmascara irgendwie enttäuschend, ich mein da erwartet man doch viele Borsten die schön die Wimpern trennen und Volumen geben. Die paar Dinger die da dran waren konnten die Wimpern gar nicht richtig trennen bzw. Volumen geben. 
Alles in einem ein echt schlechter Mascara, der zu dem noch sehr stark nach Chemie gerochen hat. Nicht zu empfehlen!


3) Rexaline - Hydra-Eye-Zone 5ml (15,98€)

Diese superhydratisierende Creme wurde speziell für die zarte und empfindliche Augenpartie entwickelt. Sie kombiniert die Frische eines Gels mit der Samtigkeit einer Creme. Die spezielle Formel mit 5-mal mehr fragmentierter Hyaluronsäure im Vergleich zur Ursprungsformel versorgt die Haut intensiv mit Feuchtigkeit. Fältchen,Schwellungen und dunkle Schatten wirken gemildert. Die frische und schnelleinziehende Textur ist mit Perlmutt angereichert, wodurch das Aussehen der Haut sofort verbessert wird. Das Ergebnis ist eine frische, strahlende und jugendliche wirkende Augenpartie. Paraben- und parfumfrei.

Fazit: 
Auf dieses Produkt war ich sehr gespannt, da ich immer noch eine Augenpflege suche die Augenringe mildert oder kaschiert. Da diese Pflege doch eher zu den hochpreisigeren Produkten zählt, hatte ich doch große Erwartungen daran gesetzt. Zur Verpackung ist zu erwähnen, das die Creme einen spitzzulaufenden Aplikator hat, mit dem man die Augencreme auch direkt punktuell an die gewünschten Partien bringen kann. Außerdem ist die Verwendung so viel hygienischer als z.b. bei einem Tiegelchen. 
Die Creme hat eine gelbliche Farbe und ist von der Konsistenz eher etwas dickflüssiger. Der Geruch ist sehr angenehm frisch. Was ist vorher vielleicht noch erwähnen sollte, auf der Rückseite der Verpackung stand folgender Hinweis "Nur zur äußeren Anwendung, nicht in Augennähe anwenden. Bei Kontakt sofort mit Wasser ausspülen, wenn Hautreizungen weiterhin fortbestehen, umgehend einen Augenarzt aufsuchen!" 
Fand das schon ein bißchen besorgniserregend, eine Augencreme die man nicht in Augennähe anwenden soll, bzw. bei der man aufpassen muss dass man sie nicht ausversehen doch ins Augen wischt....was soll das?
Habe sie dann vorsichtshalber nur an einem Auge angewendet, auch um einen besseren Vergleich zu haben. Unverträglichkeiten habe ich nicht festgestellt aber war auch extrem vorsichtig. Zum Ergebnis kann ich sagen, das meine kleinen Lachfältchen am Auge weniger geworden sind, was aber eher daran liegt, dass sie durch den hohen Silikonanteil in dieser Augencreme aufgefüllt worden und dadurch eben nur optisch weniger aussahen. Die Augenschatten sind minimal weniger geworden. Die Creme ist schnell eingezogen und hat ausreichend Feuchtigkeit gespendet. 
Mein Fazit fällt in der Gesamtheit betrachtet eher negativ aus. Bei dem Preis finde ich den Silikonanteil einfach viel zu hoch bzw. Silikon in einer Augencreme eh überflüssig. Desweiteren finde ich den Hinweis auf der Rückseite sehr abschreckend und das Risiko ist mir einfach zu hoch. Außerdem gibt es wesentlich günstigere Produkte mit der gleichen bzw. besserer Wirkung und verträglicheren Inhaltsstoffen.


4) Smashbox - Photo Finish Foundation Primer 7,1ml ( 5,88€)

Die Grundierung mit seidig-zarter, ultraleichter Mischung aus Vitamin A und E, Traubenkernextrakt und grünem Tee ist die perfekte Make-up-Unterlage. Diese Grundierung können Sie allein verwenden oder unter Ihrer Foundation tragen, um die Haltbarkeit Ihres Make-ups zu verlängern. Die meistverkaufte Smashbox-Grundierung hilft, das Erscheinungsbild von feinen Linien und Poren zu reduzieren. Sorgt für makellose Haut mit einem samtig weichen Finish. Ölfreie Formulierung.

Fazit: 
Diesen Primer habe ich noch nicht verwendet, was aber daran lag das ich ne allergische Reaktion im Gesicht hatte und deswegen auf so viel Make-up wie möglich verzichtet habe. Da ja hier wahrscheinlich genauso viel Silikon wie in anderen Primern drin ist, wollte ich meine eh schon gereizte Haut nicht noch unnötig mehr belasten ;-) Bin aber trotz allem sehr gespannt auf seine Wirkung. Habe ja die BB-Cream von Smashbox (Review hier) und bin mit der sehr zufrieden. In der ist ja auch schon ein Primer enthalten und sie hält wahrhaftig den ganzen Tag. Wenn der Primer genauso ist, werde ich ihn lieben ;-)


5) Sans Soucis - Deep Moist Depot Gesichtsfluid 30ml (28€)

Deep Moist Depot mit Thermalwasser aus Baden-Baden ist die perfekte Intensivfeuchtigkeitspflege für jede Haut. Sie erhöht langanhaltend die Hautfeuchtigkeit und glättet feine Linien und Falten. Wertvolles Thermalwasser aus Baden-Baden und Algenextrakt vitalisieren die Haut auf sanfte Weise und optimieren so wichtige Hautfunktionen. Dank Vitamin E wird die Haut gestärkt und vor den Angriffen schädlicher Umwelteinflüsse geschützt. Das Ergebnis: eine sichtbar vitalere, glattere und strahlendere Haut.

Fazit:
Bei der Auswahl habe ich mich spontan dafür entscheiden, weil es ein Feuchtigkeitsfluid ist und ich sowas aufgrund meiner Hautverhältnisse gut gebrauchen kann. Als dann die Box ankam und ich das total liebevoll verpackte Fläschen in ORGINALGRÖßE gesehen habe, war die Freunde natürlich um so größer. WOW.... ein Produkt von der Qualität und dem Preis als Maxiprobe anzubieten ist echt der hammer.....Danke Douglas!
So nun zum Fluid..., es befindet sich in einer Glasflasche, was die Entnahme leider etwas schwieriger macht, aber optisch naütrlich deutlich hochwertiger aussieht. Das Fluid selbst besteht aus zwei Phasen, die man vor der Anwendung durch Schütteln miteinander verbinden soll. Habe es jetzt mehrere Tage abends nach der Reinigung angewendet und bin total zufrieden! Brauchte noch nicht mal eine Nachtpflege danach auftragen, weil meine Haut so gut durchfeuchtet war und überhaupt nicht mehr gespannt hat.  
Eine richtige Wirkung kann man natürlich erst nach ein oder zwei Wochen erkennen aber bis jetzt bin ich sehr zufrieden und wenn das Produkt wirklich das hält was es verspricht, werde ich es mir bestimmt nachkaufen.


Mein Topprodukt aus dieser Box ist eindeutig das Gesichtsfluid von Sans Soucis!!!


                                     Box 2



1) Lady Gaga - Fame black Fluid Duschgel 200ml (19,85€)


The Black Ritual of Beauty: Schönheit den ganzen Tag, bis Ihr hübscher kleiner Kopf auf dem Kopfkissen Ruhe findet. Zart duftend, extrem feuchtigkeitsspendend und auf der Haut so rein wie das Gewissen – sich selbst zu lieben war nie beflügelnder. Black Shower Gel: Ihre schmutzigen kleinen Geheimnisse werden im Abfluss verschwinden.

Duftnote: blumig-fruchtig

Fazit:
Muss ja ehrlich zugeben das es das erste schwarze Duschgel ist was sich in meinem Besitz befindet. Die Idee ist auf jedenfall einzigartig. Auch die Verpackung sieht sehr edel und hochwertig aus. Allerdings hätte ich mir den Duft ganz anders vorgestellt. Ich mein wenn man Lady Gaga so in den Medien verfolgt, wirkt sie doch recht durchgeknallt und auffällig, da hätte ich nicht so einen dezenten und blumigen sondern eher einen orientalischen-schweren Duft erwartet, eben irgendwie was besonderes. Der Duft gefällt mir sehr gut, er ist ganz leicht und blumig, so ein typischer Alltagsduft. Das Duschgel an sich lässt sich gut auf der Haut verteilen, schäumt schön auf und ist sparsam im Verbrauch. Bin echt positiv überrascht, wahrscheinlich hätte ich es mir so nie gekauft... In dem Sinne wieder mal ein Hoch auf die Douglas Box <3


2) Frollein Wunder - Shower Cream in Lemongrass 100ml (2,48€)

Zum täglichen Singen unter der Dusche perfekt geeignet! – Diese milde Duschcreme macht die Haut schon beim Duschen weich und geschmeidig und versorgt sie mit Feuchtigkeit. Der frische Duft von Lemongrass wirkt belebend und vertreibt schlechte Laune.

Fazit:
Super süße Verpackung und toller Duft...was will man mehr!!! Diese Duschcreme ist cremig-weich und sehr sparsam in der Anwendung. Die Haut riecht noch sehr lange nach Lemongrass :-) Einziges Manko, hatte nach dem Duschen ein leichtes Spannungsgefühl auf der Haut, also scheint der Pflegefaktor nicht so stark zu sein. Aber da ich mich eh nach dem Duschen eincreme, kann man da auch drüber hinwegsehen. Menschen mit sehr trockener oder sehr empfindlicher Haut sollten in dem Fall vielleicht ein anderes Produkt verwenden.


3) Clarins - Multi-Regenerante Nuit 5ml ( 6,99€)

Festigende und regenerierende Anti-Aging-Nachtcreme für die Haut ab 40. Die feine Textur mit beruhigendem Duft stärkt die Hautfestigkeit und entspannt die Gesichtszüge. Survixyl IS schützt die Umgebung der Stammzellen, die für die Hauterneuerung essenziell sind. Stimulen, eine Verbindung aus Aminosäuren und Vitamin E, fördert die Widerstandsfähigkeit und Regeneration der Haut. Lotus-Extrakt reguliert die Melaninproduktion und unterstützt einen gleichmäßigeren Teint. Für jeden Hauttyp geeignet.

Fazit:
Hatte mich bei dieser Creme über Nacht vertan bzw. nicht richtig gelesen. Von der Multi-Regenerante Nuit gibt es noch eine andere Sorte, für trockene Haut. Dachte das wäre diese... so ist das wenn man halb verschlafen Proben auswählt :-)
Naja werde diese Creme zusammen mit der Tagespflege von Clarins testen, habe davon nämlich auch noch eine Probe. Finde es immer besser wenn man Pflege von einer Firma zusammen testet. Werde dann darüber noch eine Review machen. Bin aber sehr gespannt auf die Wirkung, vor allen bei der Tages- und Augenpflege. Habe die Creme mal auf dem Handrücken gestestet und war vom ersten Eindruck her sehr zufrieden. Der Geruch ist ganz toll...würde ihn als frisch und blumig beschreiben. Die Creme hat ein paar Minuten gebraucht um einzuziehen, aber das ist ja bei einer reichhaltigen Nachtcreme normal. Die Haut war danach ganz weich und geschmeidig..sehr angenehmes Gefühl.

4) Lavera - Long Lash Mascara black 9ml (9,95€)

Der Mascara mit Long-Lash-Effekt lässt die Wimpern sichtbar länger wirken. Die innovative Bürste trennt die Wimpern und sorgt so für ein perfektes Finish. Dank ausgewählter Bio-Öle und -Wachse wirken die Wimpern seidiger, flexibler und voller. Die Formel verschmiert und verklumpt nicht. Dermatologisch und augenärztlich getestet. Auch für Kontaktlinsenträger geeignet.

Fazit:
Diese Mascara war auch als Orginalprodukt enthalten. Da ich Naturkosmetik sehr gerne verwende, musste diese Mascara auf jedenfall in meine Box. 
Das Bürstchen hat mir optisch sehr gut gefallen, einziges Manko war auch hier, das zuviel Produkt auf dem Bürstchen ist. Dieses konnte man aber im Gegenteil zu dem Max Factor Mascara ohne Probleme abstreichen. Das Bürstchen hat die Wimpern gut getrennt, sodass kaum Fliegenbeinchen entstanden sind. Die Wimpern wurden sichtbar verlängert. Aber auch dieser Mascara hat nur wenig Schwung gegeben, sodass ich auch hier die Wimpernzange verwenden musste. Auch hier habe ich eine zweite Schicht aufgetragen und war danach von dem Ergebnis doch recht überrascht. Für einen Naturkosmetikmascara hat dieser doch einiges drauf :-) Werde ihn zum Definieren und Verlängern meiner Wimpern nach dem Volumenmascara verwenden....:-) Was ich vielleicht noch erwähnen sollte, der Mascara ist nicht wasserfest und man sollte auch nicht groß im bzw. am Auge rumreiben, da er sonst schnell verschmiert.
Bin mit diesem Mascara sehr zufrieden und kann ihn vor allem Frauen mit empfindlichen Augen empfehlen.


5) Shiseido - Bio-Performance Super Restoring Cream 7ml (14,84€)

Diese reichhaltige, geschmeidige Creme bietet eine Anti-Aging-Wirkung gegen Fältchen und altersbedingten Elastizitätsverlust. Unter Anwendung der revolutionären Technologie des Bio-Restoring Complex verleiht diese Creme der Haut ein geschmeidiges und ebenmäßiges Aussehen. Super Restoring Cream festigt die Haut und mildert sichtbare Fältchen.

Fazit:
Hatte mich für diese Creme entschieden, weil ich schon die Reinigung und die Lotion aus dieser Reihe in Verwendung hatte und mich die passende Pflege dazu sehr interessiert hat. Der Duft ist angenehm und die Konsistenz würde ich als sehr reichhaltig und fest beschrieben. Dafür zieht die Creme aber sehr schnell ein :-) 
Zu der Wirkung kann ich nur sagen das die Haut weich und glatt ist, dies schiebe ich aber auf den hohen Silikonanteil. Desweiteren ist ein hoher Teil an Konservierungsstoffen enthalten, was genauso so unschön finde. Zu der Anti-Falten Wirkung kann ich leider nichts sagen, da ich noch keine habe (Gott sei Dank!). Vermute aber dass die Falten bedingt durch die Silikone in der Creme schon weniger werden dürften.

Mein Topprodukt in dieser Box war die Mascara von Lavera!!!


War mit diesen Boxen sehr zufrieden....standen tolle und hochwertige/hochpreisige Produkte zur Auswahl. Viele haben sich ja beschwert das keine Duftminiatur mit dabei war ;-). Finde das schon irgendwie amüsant.... wenn eine dabei ist, regen sich die einen auf, weil sie keine mehr bekommen haben. Dann ist mal keine dabei, dann regen sich genauso diese auf, weil sie sich doch jetzt tatsächlich mal den Wecker gestellt haben um eine abzubekommen und TADA ist doch tatsächlich diesmal keine dabei :-D
Könnte mich echt manchmal Fremdschämen, wenn ich so manche Kommentare auf Facebook lese. Will da echt nicht mit den Douglas Mitarbeitern tauschen, die sich täglich sowas durchlesen und beantworten müssen. Ich glaube viele vergessen, das sie nur 10 Euro für eine Box zahlen, dessen Wert meist dem 3-4 fache entspricht. Ich persönlich finde das Konzept so wie es jetzt ist, richtig klasse...!
Ach im übrigen freue ich mich auf einen entspannten Dezember, ohne Stress und einer ungestörten Nacht länger ;-)
Finde das richtig gut, das diesmal jeder das gleiche bekommt....obwohl ich mir fast denken kann, das es selbst im Dezember noch Damen geben wird, die wieder irgendwas zu meckern haben!!!!
In dem Sinne eine schöne Vorweihnachtszeit!!!!





Kommentare:

  1. Der MaxFactor Mascara ist echt nicht der Hit. Ich komme damit auch nicht zurecht... aber ich mag auch , wie du, die guten alten bürsten!

    Aber, ich habe auch diesen komischen Geruch vernommen. Und soll ich dir mal was sagen? Meiner Meinung nach riecht es, als sei er abgelaufen :/

    AntwortenLöschen
  2. ...ist ja geil, das Originalprodukt wird in den Himmel gelobt und die Augencremeprobe nach einmal auftragen niedergeschmettert ha ha ich zitiere "Außerdem gibt es wesentlich günstigere Produkte mit der gleichen bzw. besserer Wirkung und verträglicheren Inhaltsstoffen." - wie kannst du die Wirkung nach einmaligen Auftragen wissen?? Sogar der Hersteller sagt das erst nach einem Monat Änderungen sichtbar sind...

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. äh sorry aber habe ich irgendwo geschrieben das ich es nur einmal angewendet habe? habe es jetzt seit ca. 2 wochen in der anwendung. und mal ehrlich, wenn man hier schon andere menschen blöd von der seite anmacht, dann bitte nicht anonym!!! finde es immer wieder erstaunlich wie niveaulos doch manche leute sein können!

      Löschen