Samstag, 4. August 2012

Pinkbox August 2012

Diese Woche war ja wieder Pinkbox-Time....!
Konnte sie heute von der Post abholen und habe sie direkt aufgerissen :-)
Eine Überraschung war es ja nicht mehr, da ich am Donnerstag auf der Facebookseite schon geluntzt habe :-) Ich nehme mir jeden Monat aufs neue vor mich aber diesmal wirklich überraschen zu lassen, aber es klappt nie...! Ich glaube alleine schaffe ich das nicht :-) bräuchte schon einen kompletten WLAN-Zusammenbruch bei mir zuhause oder einen kaputten Laptop (wäre ein Weltuntergang für mich), obwohl ich dann ja noch meinen Handy mit einem Internetzugang hätte...hmmm (glaub es ist sinnlos) :-) :-) :-)
Naja kommen wir mal wieder zum Thema zurück :-)


                           Das war in meiner Box:





1) UMA COSMETICS - Permanent Lip Duo 20g ( 2,98 €)

Faszinierendes Duo aus pflegender Lippenfarbe und fixierendem Gloss. Perfekt geschminkte Lippen, leichtes Auftragen und langer Halt.


Mein Fazit:

Als ich gehört habe das es einen Gloss gibt, habe ich mich schon gefreut, habe zwar mittlerweile Glosse im Überfluss, da ja irgendwie in letzter Zeit in sämtlichen Beautyboxen sowas drin ist, aber glaube Lipgloss kann man immer gebrauchen. Nunja war dann heilfroh das ich den Gloss in der Farbe bonnie&clyde und nicht in rot hatte :-)
Habe den Gloss direkt ausprobiert und war sehr enttäuscht. Die Farbe ist extrem schnell angetrocknet und hat sich in den Lippenfältchen abgesetzt, selbst nach Auftagen einer zweiten Schicht sah es nicht gleichmäßig aus. Nachdem ich den Fixiergloss drüber gegeben habe ist es etwas besser geworden, aber auf die Straße wäre ich damit nicht gegangen. Nach ca. 1 Stunde und einem Glas Cola war dann die Farbe hauptsächlich nur noch in den Lippenfältchen und am äußeren Lippenrand. Es sah einfach schrecklich aus. Habe dann versucht die Lippen abzuschminken was auch etwas gedauert hat, weil sich das Zeug richtig in den Lippenfältchen festgesetzt hat. Was ich auch festgestellt habe, der Gloss trocknet die Lippen extrem aus, sie haben danach richtig gebrannt und waren sehr trocken.
Muss leider sagen das dieser Gloss qualitativ sehr minderwertig und für die tägliche Verwendung unbrauchbar ist. Werde ihn wohl wegschmeißen, da ich meinen Lippen damit wohl eher schade!!!!!




2) EVERDRY ANTITRANSPIRANTIEN - 
    Hände (1 Tuch 1,01 €), Füße (1 Tuch 1,49€), Körper ( 4ml 1,59 €)
                                                
everdry body ist ein hochwirksames, neu entwickeltes Antitranspirant, das Schwitzen schnell und dauerhaft stoppt. Es enthält kein Parfum, Alkohol oder Konservierungsstoffe. Die neuen everdry hands und feet Tücher sind die konsequente Weiterentwicklung des body rollons.


Mein Fazit:

everdry kannte ich bisher noch nicht, habe ein Roll-on von Sweat-off mit der gleichen Wirkung. Habe zufällig auf youtube darüber ein Video gesehen und habe ihn mir daraufhin bestellt. Von der Wirkung her sind sie identisch. Inhalt beiden Produkten sind Alluminiumsalze, diese verengen die Schweißdrüsen. Desweiteren bildet die Flüssigkeit des Rollons oder der Tücher zusammen mit den Hautschüppchen,Talg und Schweiß einen Pfropf, dieser verengt die Schweißdrüse mit dem Ergebnis, das kein Schweiß an der betroffenen Stelle mehr zu sehen ist.
Habe den Rollon an drei aufeinanderfolgenden Tagen abend nach dem duschen auf die Achsel aufgetragen (sollte nicht auf frisch rasierter Haut angewendet werden!) und schon nach dem dritten abend habe ich überhaupt nicht mehr geschwitzt. Habe dann pausiert und nach ca. einer Woche den Roll-on wieder an einem abend verwendet und dann wieder pausiert. Man benutzt den Roll-on dann quasi nur noch wenn man wieder das Gefühl hat zu schwitzen, das variiert bei jedem Menschen anders. Mittlerweile trage ich ihn nur noch alle 2 Wochen auf und auch nur vorbeugend :-)  Bin jetzt nicht der Typ der extrem viel schwitzt, aber finde es im Sommer immer blöd, wenn es warm ist und man helle Sachen an hat und dann Ränder oder feuchte Stellen sieht (denke das kennt jeder). Mit diesen Produkten passiert das nicht mehr. Habe den Roll-on jetzt mehrere Monate angewendet und ich habe diesen Sommer noch NIE geschwitzt!!! 
Wie gesagt den Roll-on kenne ich schon und kann ihn sehr empfehlen, die Tücher für Hände und Füße werde ich ausprobieren und wenn die genauso gut sind werde ich sie mir auch kaufen.




3) L`oreal Paris - Revitalift Augenpflege 15 ml (10,99 €)

Die Augenpflege ist angereichert mit dem intensiven Anti-Falten Wirkstoff Pro-Retinol A und der Stimulift Technologie, die die Augenkontur strafft. Die cremig-zarte und angenehme Textur sorgt für sichtbar gemilderte Falten und lässt die Haut an Extra-Straffheit gewinnen. Sofort ist sie hydratisiert und belebt.


Mein Fazit:

Finde ich super...hatte mir ja eine Augenpflege gewünscht. Brauche zwar noch nichts gegen Falten, aber man kann ja nicht alles haben :-)
Was ist negativ bemängeln muss ist die Verpackung. So einen übertrieben großer Karton für eine 15 ml Creme finde ich einfach unnötig. Zum einen überhaupt nicht umweltbewusst und zum anderen irgendwie auch eine Irreführung des Kunden. Ich denke es gibt viele Kunden die nicht auf die Füllmenge achten (steht ja auch listigerweise hinter auf der Verpackung) und sie aufgrund der großen Verpackung kaufen. Antifaltenprodukte gibt es ja wie Sand am Meer, da ist die Verpackungsgröße für einige bestimmt ausschlagebend.




4) Catherine Nail Collection - Trend Farblack Nr. 330 7,5ml (8,50 €)

Die Lacke von Catherine trocknen dank ihrer revolutionären Quick-Dry-Rezeptur ruckzuck und halten sehr lange.


Mein Fazit:
           
Hmm was soll ich sagen...ist eben Catherine!!! Hatte ja in der Julibox auch schon einen (siehe Review) und fand ihn schrecklich. Dies ist zwar eine andere Farbe aber die Zusammensetzung der Farbe und die Konsistenz wird ähnlich sein. Finde es sehr schade das so kurz hintereinander zweimal das selbe Produkt in der Box enthalten war. Es gibt doch so viele verschiedene Firmen, hätte man da nicht einen Lack von einer anderen Firma beilegen können?








5) Lush - Sommerliches Mehrfach-Schaumbad 70g (8,95 €)

Die Haut wird beim Baden herrlich gepflegt und du kannst in seidig-weichem Schaum entspannen - und das bis zu 6 Mal.

Mein Fazit:

Ich kannte Lush bis jetzt noch nicht und fand die Idee mit der Bademöhre super. Habe sowas bis jetzt noch nicht gesehen und werde mir die Möhre bestimmt nachkaufen (allein schon wegen der Optik).
Genau wegen solchen Sachen habe ich die Box aboniert und bin freue mich jedesmal total wenn so ein Highlight Produkt enthalten ist.




6) Shop.Lakshmi.de - 10 Euro Gutschein

Die Lakshmi Kajals in 24 Farben und Lippenstift in 20 Farben basieren auf echten, ayurvedischem Ghee. Außerdem bietet Lakshmi als zertifizierte Naturkosmetikfirma Luxus-Parfums aus 100% natürlichen Ingridenzien.

Mein Fazit:

Die Idee mit den Gutscheinen finde ich klasse, leider kann ich mit diesem Gutschein nicht viel anfangen aber es kann einem ja nicht immer alles gefallen. Der nächste wird bestimmt wieder meinen Geschmack treffen :-)




7) Elvital Nutri-Gloss Crystal - Shampoo 3 Sachets

Die silikonfrei Formel mit Perlmutt-Puder und Mikrokristallen verleiht selbst glanzlosem, feinem Haar intensiven Glanz und brillianten Schwung, ohne zu beschweren.


Mein Fazit:

Als besonderes Extra lagen 3 Proben von diesem Shampoo mit dabei. Halte ja eigentlich nicht viel von solchen Miniproben aber muss lobend sagen das Pinkbox sie nicht als einzelnes Produkt sondern als Geschenk mit begelegt hat. Gegen Geschenke kann man ja nix sagen :-) Außerdem waren nicht wie in anderen Boxen oft üblich nur eine Probe sondern 3 Proben enthalten. Meist kann man sich ja nach einem mal testen keine große Meinung über das Produkt bilden, aber bei drei Proben sieht das schon anders aus.




Als Zeitschrift lag diesmal die Season mit bei. Diese Zeitschrift ist ganz neu auf dem Markt....
Finde die Zeitschrift klasse, sie enthält eine gute Mischung aus Mode, Schönheit und Lifestyle.
Freue mich jeden Monat wie Bolle auf die Zeitschrift und hoffe dass das weiterhin beibehalten wird. Hatte ja auf Facebook gelesen das einige lieber ein Buch oder ein zusätzliches Beautyprodukt haben wollen anstatt der Zeitschrift. Finde die Idee nicht so gut, würde für mich die Box irgendwie verändern, schließlich ist es das Markenzeichen der Pinkbox :-)






Das Zweite Highlight in dieser Box war für das Buch. Es ist ein mystery Thriller in Heftform mit 142 Seiten. War sehr überrascht und hätte damit nie gerechnet. Die Idee ist klasse und hoffe das Pinkbox ihre Kundinnen auch weiterhin mit so super Geschenken überrascht.
                              
                   








So das war meine Box. Fand diese Box mittelmäßg. Einige Produkte waren super, andere haben mich leider nicht so überzeugt. Aber Pinkbox kann ja nicht jeden Monat den Geschmack von allen treffen. Finde das Konzept weiterhin gut und werde sie auf jedenfall weiter abonieren. Muss auch nochmal lobend erwähnen das sich Pinkbox immer sehr viel Mühe bei der Zusammenstellung der Proben gibt, es ist immer für jeden Bereich des Körper was dabei :-)


Kennt ihr die Pinkbox bereits? Was hattet ihr drin und wie fandet ihr diesmal die Produkte?
Freue mich immer über Neue Leser und Kommentare!!!!

Wünsche euch noch einen schönen abend!!!
                                                                 



Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen