Sonntag, 29. Juli 2012

Glossybox Juli 2012


Halli Hallo Hallöle :-)

heute wollte ich mal eine Review zur aktuellen Glossybox schreiben. Habe meine ja am Donnerstag bekommen und habe sie mit sehr gemischten Gefühlen geöffnet. Auch habe ich festgestellt das meine Vorfreude darauf jeden Monat etwas weniger wurde, was daran lag das die letzten Boxen einfach eine Katastrophe waren. In manchen hatte ich nur Miniproben, die man gerade einmal benutzen konnte und sich deshalb nicht wirklich eine Meinung zu dem Produkt bilden konnte. Hatte zeitweise echt schon überlegt sie zu kündigen, aber man hofft ja irgendwie immer doch noch das es mal besser wird. Hatte mir die Box damals hauptsächlich wegen des Überraschungseffektes und der Vorfreude jeden Monat ein Päckchen auspacken zu dürfen bestellt. Leider ist diese Vorfreude Monat für Monat weniger geworden. Naja und nur um etwas auspacken zu dürfen 15 Euro zu zahlen (und die Sachen dann entweder gar nicht oder nur einmal zu benutzen, weil es solche Miniproben sind) finde ich dann doch Verschwendung. Naja habe für mich nach der letzten Box beschlossen zu kündigen wenn die Julibox wieder nur Proben enthält.

So und das ist nun meine Box:










1)FAB-Body Moisturizer 56,7g ( 4,06 €)

Durch seine feuchtigkeitsspendende, parfumfreie Formel versorgt der Body Moisturizer alle Hauttypen. Er zieht schnell ein und eignet sich somit hervorragend, wenn es mal schnell gehen muss.

Mein Fazit:

Der Body Moisturizer hat eine weiße-cremige Textur. Er lässt sich gut Auftragen und verteilen, außerdem ist sehr sparsam im Verbrauch. Eine Erbsengroße Menge reicht für den kompletten Unterarm. Er zieht extrem schnell ein, nach ca. 1 Minute war nichts mehr von Lotion auf der Haut zu spüren. Die Haut fühlt sich weich und durchfeuchtet an. Der Body Moisturizer hinterlässt keinen klebrigen Film und ist geruchsarm. Vor allem für Allergiker und Menschen mit sehr empfindlicher Haut oder Neurodermitis ist diese Lotion optimal geeignet. Finde dieses Produkt klasse, es ist in einer schönen Reisegröße und ideal zum mehrfachen Testen.


2)Alessandro-Pedix Feet Heel Rescue Balm 30ml (4,49€)

Reichhaltige Bestandteile wie Sheabutter, Allantion und Teebaumöl machen rissige Füße wieder zart und beugen Hornhautbildung vor.

Mein Fazit:

Die Fußcreme ist ziemlich dünnflüssig und lässt sich gut verteilen. Den Geruch (Pfefferminze) empfand ich als eher unangenehm. Ich bin normalerweise ein großer Fan von Pfefferminze, aber diese roch irgenwie künstlich. Außerdem brauchte die Creme ewig zum einziehen....! Hatte sie über Tag aufgetragen und hatte noch 1 Stunde später ein schmieriges und klebriges Gefühl. Werde sie wohl ab jetzt immer abends vor dem schlafen Auftragen. Aber allein aus diesem Aspekt werde ich sie mir nicht nachkaufen.
Von der Wirkung her ist sie auch nicht besser als Handelsübliche Fußcremes, sie pflegt die Füße und macht sie geschmeidig und weich.




3) C:EHKO - Balsam Fluid Plus 10 Stück ( 4,73 €)

Der hochkonzentrierte Repair-Balsam verleiht selbst sehr strapaziertem Haar mit Leinöl seidigen Glanz und steigert seine natürliche Farbbrillianz.


                                                                          Mein Fazit:

Allein schon von der Verpackung her sind diese Kapseln ein echter Hingucker, denn sie werden in einer UFO ähnlichen Verpackung aufbewahrt. Laut Anleitung soll man eine Kapsel oben am Hals aufschneiden und dann das Fluid ins nasse oder trockene Haar einarbeiten.
Ich habe das Fluid zum einen in meine trockenen Spitzen eingearbeitet und zum anderen meine fliegende Haare damit gebändigt. Habe dafür eine Kapsel verwendet und muss sagen das diese sehr ergibig ist. Das Fluid lässt sich gut verteilen und hinterlässt keinen öligen Film auf den Haaren. Meine Haarspitzen sahen danach deutlich glatter und glänzender aus. Leider finde ich den Preis für 10 Kapseln relativ hoch. Im Vergleich dazu ist das Wunderöl von Garnier mit der selben Wirkung und 150 ml Inhalt deutlich günstiger. Aber für die Reise sind diese kleinen Kapseln ideal!



4) Max Factor - Lippenstift 4g ( Preis unbekannt)

Sichtbar verschönerte Lippen in nur sieben Tagen! Pflegende Inhaltsstoffe erhöhen die Geschmeidigkeit der Lippen und hydratisieren mit jedem Auftragen.

Mein Fazit:


An sich freue ich mich immer dekorative Kosmetik, nur leider wird selten mein Geschmack getroffen. Auch diesmal habe ich wieder einen roten Lippenstift bekommen. Damals bei den Glossen hatte ich auch schon einen roten :-(
Leider stehen mir rote Lippenstifte überhaupt nicht. Naja werden ihn wohl verschenken! Habe ihn aus dem Grund auch noch nicht getestet und kann über die Wirkung deshalb auch nichts sagen.



5) Avene - Reflexe Solaire SPF 50+ 30ml (9,90 €)

Für aktive Sonnenanbeter gibt es jetzt einen sicheren Schutz im handlichen Format. Er bewahrt zuverlässig vor UVA- und UVB- Strahlen, immer und überall.
Sehr hoher Schutz für empfindliche Haut. Ohne Parabene, Hypoallergen und sehr wasserfest. Sonnencreme für Gesicht, Hals und Dekolette.


                                                                           Mein Fazit:

Sehr klein und handlich, passt in jede Handtasche. Von der Konnsistenz her ist diese Sonnencreme sehr cremig und leicht. Sie lässt sich ganz einfach verteilen und ist sparsam in der Anwendung ( hätte ich jetzt bei LSF 50+ nicht erwartet). Sie zieht schnell ein und man hat keinen klebrigen Film auf der Haut. Von der Wirkung her binn ich sehr zufrieden damit. Habe sehr helle und empfindliche Haut, deshalb ist die Creme ideal für mich :-) Auch den hohen Lichtschutzfaktor finde ich gut.... So konnte ich auch mal was länger in der Sonne sitzen ohne direkt zu verbrennen. Alles in einem ein sehr gutes Produkt, was sein Geld auf jedenfall wert ist.




Als zusätzliche Goddies waren diesmal eine Schlafmaske, ein Lesezeichen (was mein Hund leider direkt zerstört hat) und das Glossymag dabei.
Meiner Meinung nach eine nette Idee, aber finde Glossybox sollte das Geld lieber in bessere bzw. hochwertigere Produkte inwestieren. Das Glossymag finde ich interessant und lese es mir jedesmal durch.



Finde diese Box sehr gelungen und kann mit allen Produkten außer dem Lippenstift was anfangen. Glaube aber das es reine Glückssache ist welche Box man erhält.... Wenn ich da die anderen Boxen sehe und lese dass da teilweise abgelaufen Make-up Proben drin waren, bin ich heilfroh diese Box erwischt zu haben. Irgendwie scheint zur Zeit bei Glossybox der Wurm drin zu sein... eine Skandalbox jagt die nächste. Kann mich traurigerweise an keine Box mehr erinnern, wo mal alles glatt gelaufen ist... muss wohl schon Monate her sein. Eigentlich schade, denn Glossybox hatte mal so gut angefangen. Am unfairsten finde ich die Aufteilung der Proben in den Boxen. So haben manche ein Orginalprodukt und andere drei. Klar das sich da viele ungerecht behandelt fühlen und enttäuscht sind. Denke Glossybox muss dringend an ihrem Konzept arbeiten, sonst werden bald keine kauffreudigen Kunden mehr übrig sein.


Was denkt ihr über Glossybox? Wart ihr mit eurer Box zufrieden? Was hattet ihr drin?

Liebe Grüße eure Fashionholic


Montag, 23. Juli 2012

Smashbox Camera Ready BB Cream

Hallöchen:

Heute wollte ich mal eine Review zur BB Cream von Smashbox schreiben. In der Juni  Box of Beauty konnte man ja eine Probe in der Farbe light wählen. Da ich sowieso auf der Suche nach einer guten BB-Cream war, habe ich mir diese Probe zum Testen ausgesucht und ich war so begeistert davon das ich sie mir direkt nachgekauft habe :-)
Bin ja was Make-up angeht sehr wählerisch, da ich aufgrund meiner hellen Hautfarbe kaum eine Foundation finde mit der ich nicht maskenhaft oder zugekleistert aussehe. Hatte schon die BB-Cream von Loreal ausprobiert, aber die war mir viel zu gelbstichig!!!!


So nun zur Review:


Das sagt der Hersteller:


Sie spendet der Haut Feuchtigkeit, eignet sich perfekt als Grundierung vor der Foundation (kann aber auch solo verwendet werden), perfektioniert den Teint durch ihre leicht getönte Formel, schützt die Haut mit Anti-Aging-Peptiden und SPF 35 vor vorzeitigen Alterserscheinungen und kontrolliert unerwünschten Glanz.Bei trockener Haut sollte man vorher eine Feuchtigkeitspflege auftragen, bei Mischhaut oder öliger Haut reicht die BB-Cream alleine aus. 






Mein Fazit:

Die BB-Cream (30ml) wird in einer Tube mit Drehverschluss geliefert, was zum Vorteil hat, das man sie wirklich bis zum letzten Tropfen benutzen kann. Bei den Pumpverschlüssen ist das ja oft anders. Von der Konsistenz ist sie eher cremig (aber im Vergleich zur Loreal BB-Cream ist sie fester) und lässt sich gut auftragen. Da ich eher zu trockener Haut neige, habe ich vorher eine Feuchtigkeitspflege (Moisture surge von Clinique) verwendet. Man benötigt wirklich nur sehr wenig um ein gutes Ergebnis zu erzielen. Wenn man die Foundation aus der Tube drückt wirkt sie sehr dunkel, aber nach dem auftragen wird sie heller und passt sich sehr gut dem Hautton an. Sie deckt für eine BB-Cream überraschend gut ab, so das auch meine Augenschatten ohne Concealer deutlich kaschiert wurden. Auch kleine Unebenheiten oder Rötungen deckt sie gut ab ( in Verbindung mit einem Concealer sind sie garnicht mehr sichtbar) ohne das man danach maskenhaft aussieht. Sie spendet fühlbar Feuchtigkeit und hält ewig :-). Bei der Loreal BB- Cream sah ich schon nach ein paar Stunden so aus als hätte ich garnichts aufgetragen. Aber mit dieser Foundation sieht man selbst noch nach einer Nachtschicht frisch und erholt aus ( ja habe tatsächlich beim Bäcker morgens ein Lob für meinen strahlenden und frischen Teint bekommen, obwohl ich die ganze Nacht gearbeitet habe und keinen Schlaf hatte :-) und das heißt schon was). Besonders gut finde ich auch den Lichtschutzfaktor, der mit 35 ja recht hoch ist. Gerade Im Sommer wenn es eh warm ist, will man ja nicht noch unter seine Foundation einen Sonnenschutz auftragen (außer man hat ihn schon in seiner Tagespflege) und mit Faktor 35 ist selbst meine recht helle Haut gut geschützt :-)
Also ein gutes Produkt das den Anforderungen meiner Haut gerecht wird und sich trotz des recht hohen Preises auf jedenfall lohnt zu kaufen. 




hier noch paar Vorher/Nacherbilder:


ohne BB-Cream
mit BB-Cream














die nackte Wahrheit!!!!



Teint: 
BB-Cream smashbox
Rouge: 
Be-yu
Concealer: 
Catrice Palette
Highlighter: 
- am Auge Highlighterstift p2
- Teint alverde puder pearls
Augen:       
- Mascara von Clinique
- Lindschatten von Be-yu
Augenbrauenstift: 
Loreal
Lippen: 
Long Lasting Gloss von Clinique


Kennt ihr schon die BB-Cream oder andere Produkte von smashbox?? Benutzt ihr eine andere BB-Cream???


liebe Grüße eure Fashionholic

P.S. hatte mir noch überlegt das Highlighterpuder von smashbox zu kaufen....kennt das jemand und kann es mir empfehlen??? 

Sonntag, 15. Juli 2012

Elisabeth Arden - Ceramid Gold Kapseln

Hallöchen

Wollte heute noch eine kurze Review zu den Ceramid Gold Kapseln von Elisabeth Arden schreiben. Hatte sie als Probepackung mit 7 Kapseln in der Box of Beauty. 






Das sagt der Hersteller:

Diese Kapseln optimieren sichtbar den Teint und die Hautstruktur. Sie unterstützt den natürlichen Collagengehalt der Haut, verleiht ihr ein strafferes Aussehen und mehr Elastizität. Feine Linien und Fältchen werden gemildert. Man soll sie unter der Tagespflege anwenden.

mein Fazit:

Fang ich mal mit der Verpackung an, die ich von der Idee und Verarbeitung sehr schön finde. Die einzelnen Kapseln soll man laut Hersteller durch zweimaliges Drehen oben öffnen können. Also bei der ersten Kapsel hatte ich das so versucht und mir ist dabei die Kapseln geplatzt :-/ . Da dachte ich mir noch ok...kann ja mal passieren. Am nächsten Tag dann das selbe Spiel. Der Verschluss ließ sich durch drehen nicht öffnen und da durch das Drehen mehr Druck auf die Kapsel ausgeübt wurde, ist diese wieder geplatzt. Zum Glück ist mir das Öl nur auf der Hand ausgelaufen (wäre ja ne Verschwendung gewesen). Also habe ich dann am dritten Tag eine Schere benutzt :-) 
So nun zum Inhalt der Kapseln.... Die Flüssigkeit hat eine ölige Konsistenz. Hmm normalerweise mag ich ja keine öligen Produkte obwohl ich trockene Haut habe und sie bei mir warscheinlich am wenigsten ausmachen würden. Naja habe sie dann doch aufgetragen und muss sagen das diese kleinen Kapseln extrem ergiebig ist. Eine Kapsel hat für Gesicht, Hals, Dekollete und meine Hände gereicht :-)
Auch muss ich sagen dass das Öl sehr schnell einzieht und man danach keinen öligen Film auf der Haut hat. 
Nach jetzt einer Testwoche ist mein Hautbild (vor allem an der Stirn wo ich etwas unebene Haut habe) deutlich verfeinert. Außerdem ist meine Haut nach der Anwendung weich, samtig zart und aufgepolstert. Da ich noch keine Falten habe, kann ich zu der anti-aging Wirkung leider nichts sagen. 
Ich bin von der Wirkung nach nur einer Woche Anwendung sehr überrascht.... sowas habe ich zuvor nur bei dem Serum von Estee Lauder gehabt. Das Produkt hat mich wirklich überzeugt und ich werde es mir auf jedenfall nachkaufen.


Was sagt ihr zu den Kapseln... kennt ihr sie bereits? Wie haben sie bei euch gewirkt???
 Freue mich immer Kommentare!

Liebe Grüße eure Fashionholic

CLINIQUE IT-BOX Frühjahr 2012 *limitiert*

 

Hallöchen :-)

Heute wollte ich euch mal die Clinique IT-BOX Frühjahr 2012 vorstellen.
Die kleine Box bekommt ihr nur auf der Clinique Homepage und es ist eine limitierte Auflage, sie kostet 16 €. Die einzelnen Produkte sind aber auch alle bei Douglas erhältlich. Bin ein riesen Clinique Fan und verwende schon viele Produkt und deshalb dufte diese Box auch nicht in meiner Sammlung fehlen. Außerdem bin ich ein großer Freund von Proben-Boxen. Die meisten Produkte aus dieser Box benutze ich bereits und finde diese kleinen Größen viel besser als die großen....! So einen kleinen Lipgloss hat man mal schnell in der Handtasche verstaut :-)
Dieses Set eignet sich auch perfekt für die Reise, denn es ist alles dabei was man so auf die schnell mal braucht. 

So aber jetzt erstmal zu den einzelnen Produkten:
  
  
  
Enthalten sind von links nach rechts: All about eyes Serum Roll-on, Moisture surge Extended Thirst Relief, Long Lasting Glosswear SPF 15, Stay-Matte Sheer Pressed Powder, High Impact Mascara, Clinique Bürste mit Spiegel




Als erstes war der High Impact Mascara 3,5 ml mit dabei. Es ist ein Volumenmascara, er soll die Wimpern verlängern, verdichten und pflegen. Benutzte ihn schon seit ca. 1 Jahr und bin sehr zufrieden damit. Er verlängert die Wimpern gleichmäßig, trennt sie und verklumpt nicht. Einfach perfekt. Kann diesen Mascara nur empfehlen.






Das Stay-Matte Sheer Pressed Powder 2,2g 
in ist in der Farbe Stay Beige enthalten. Dieses Puder ist ein Ölfreies-leichtes Kompaktpuder. Absorbiert Öl an der Hautoberfläche, reduziert dadurch Glanz und sorgt für einen frischen Teint. Da ich trockene Haut habe und die Farbe viel zu dunkel für mich ist, ist dieses Produkt leider nix für mich. Von der Verarbeitung her sehr schön gemacht. Das Kompaktpuder befindet sich in einer kleinen Plastikdose mit einem Spiegel. 
Passende zu der Größe liegt auch noch ein kleines Schwämmchen dabei. Schade das es nicht für meinen Hauttyp passend ist, hätte es sehr gerne probiert.




Kommen wir nun zu dem All about Eyes Serum Roll-On 5 ml. Laut Hersteller soll es kühlen, erfrischen, glätten und Augenschatten reduzieren.  Benutzte das Augengel aus dem Tiegel schon eine Weile. Es erfrischt beim Auftragen und glättet ein wenig aber meine Augenschatten sind damit leider nicht besser geworden. Es hatte auch nur einen leichten kühlenden Effekt. Jetzt habe ich mal den Roll-On getestet und finde ihn wesentlich besser! Die kleine Metallkugel hat einen sofortigen kühlenden Effekt. Auch lässt sich das Gel so besser Auftragen und man erhält direkt noch einen kleine Massage, was sich bei Schwellungen bestimmt positiv auswirkt. Ob sich meine Augenschatten damit verringern, werde ich erst im Verlauf sehen, aber bin sonst von diesem Produkt sehr positiv überrascht und hätte mir wenn ich es nicht in der box gehabt hätte bestimmt nie gekauft.




Das Moisture surge Extended Thirst Relief 15 ml ist eine ölfreie Feuchtigkeitspflege mit Aloe-Wasser. Sie soll Trockenheitsfältchen und kleine Linien mindern und Antioxidativ wirken. Diese Feuchtigkeitspflege kann man über oder unter der Tages- bzw. Nachtpflege anwenden. 
Ich benutze sie immer morgens (zur Nacht verwende ich das Reperatur-Serum von Estee Lauder) und ich bin begeistert. Es hat eine gelartige Konsistenz und lässt sich sehr sparsam und leicht auftragen. An warmen Tagen verwende ich es alleine, da dieses Gel so pflegend und feuchtigkeitsspendend ist das ich eine weitere Tagespflege nicht benötige. Für den Frischekick zwischendurch gibt es davon auch noch ein Spray, das man sich auf Gesicht und Hals sprühen kann. Beides steht bei mir im Kühlschrank und hat dadurch noch eine erfrischendere Wirkung. Man kann es auch ideal als Make-up Unterlage verwenden. Ich kann diese Feuchtigkeitspflege nur empfehlen, sie ist sehr sparsam in der Anwendung und ihr Geld auf jendenfalll wert.




Der Long Last Glosswear Lipgloss mit LSF 15 2,3 ml ist in der Farbe Air Kiss enthalten. Es ist ein ganz heller Pinkton. Die Farbe ist nur leicht pigmentiert sodass es nicht so aufdringlich aussieht. Der Gloss hat einen Lichtschutzfaktor, was ich sehr gut finde. Außerdem hält er wirklich wie der Name schon sagt sehr lange. Von der Konsistenz ist er eher etwas dickflüssiger, was ich aber nicht als störend empfinde. Habe ihn schon in mehreren Farben und finde ihn einfach klasse. Er hat alles was ich von einem Gloss erwarte...er pflegt, hält sehr lange, hat ein LSF und sieht super aus :-)





Als kleines Goddie war dann noch eine Bürste mit integriertem Spiegel dabei. Man kann beides zusammenklappen und somit super mmal eben in der Tasche verstauen :-) Finde ich eine schöne Idee und ich denke sowas kann man immer gebrauchen!





Hier nochmal ein Foto auf dem ich alle Produkte bis auf das Puder verwendet habe. 
Für den Teint habe ich die BB Cream von Smashbox verwendet (Review folgt). 
Das Blush ist von Be-Yu 
Der Concealer von Catrice
Highlighter im Augeninnenwinkel von p2
Highlighterpuder von alverde



Kennt ihr schon die IT-BOX oder andere Produkte von Clinique? Freue mich immer über Kommentare.
Liebe Grüße eure Fashionholic

Samstag, 14. Juli 2012

essi Nagellack mint candy apple

 

Halli Hallo!!!

Heute melde ich mich mal wieder mit einer Review zurück, diesmal geht es um den essi Nagellack in der Farbe mint candy apple. Hatte mal wieder ne Bestellung bei Douglas gemacht und bin einfach nicht drum herrum gekommen ihn mitzubestellen..... Ich schmachte ja schon eine Weile danach und hatte ihn im dm auch schon mehrfach im Einkaufskorb, habe ihn dann aber immer wieder zurückgetan. Nunja jetzt kann ich ihn endlich mein eigen nennen :-)
Muss auch ehrlich zugeben das es mein erster essi Nagellack ist ( ja es gibt tatsächlich noch Leute die ihn nicht haben *schäm* ). Aber ein gutes hatte die Sache, denn so konnte ich ganz unvoreingenommen eine Review machen.

So nun zum Nagellack:


Auftragen:

Der Pinsel ist dünn aber ziemlich breit, wenn man ihn auf den Nagel auflegt fächert er fast über den kompletten Nagel, was den Vorteil hat das man in 2 Strichen den Nagel lackiert hat. Der Pinsel hat genau die optimale Menge an Lack aufgenommen. Das Lackieren ging unglaublich schnell und ich konnte super sauber arbeiten. Kein Verlaufen in die Nagelhaut und kein streifenziehen...! Ich bin echt begeistert!

Für das Auftragen vergebe ich 5 Sterne!!!

Deckkraft:

Die Deckkraft war schon nach der ersten Schicht ziemlich gut... hätte ich nicht gedacht, vor allem bei der Farbe. Aber zum Beispiel am kleinen Finger hat der Nagel noch leicht durchgeschimmert. Also habe ich um ein einheitliches Ergebnis zu bekommen noch eine zweite Schicht drübergepinselt :-)

Für die Deckkraft vergebe ich 4 Sterne!!!!!


Konsistenz:

Der Lack hatte die optimale Konsistenz, nicht zu dick und nicht zu dünn. Was ich auch gut finde ist, dass er beim auftragen keine streifen zieht. Außerdem bleibt er auf dem Nagel und läuft nicht in die Nagelhaut. Desweiteren ist dieser Lack sehr sparsam in der Anwendung.

Für die Konsistenz  vergebe ich 5 Sterne!!!!!


Trockenzeit:
Die erste Schicht trocknete sehr schnell und ich konnte nach ca. 5 Minuten die zweite Schicht auftragen. Bei der zweiten Schicht dauerte es dann etwas länger ( ist ja auch logisch ). War nach einer Stunde im Bad und musste mir u.a. auch die Hände waschen und war überrascht.... keine Macken, kein Tipware...! bin ja in der Hinsicht etwas vorgechädigt (siehe Review Catherine bzw. Alessandro Nagellack). 

Für die Trockenzeit vergebe ich 5 Sterne!!!!

Haltbarkeit:

Heute sind 24 Stunden rum und ich hatte wie bei allen Reviews bezüglich Nagellack keinen Überlack drauf gemacht, einfach um das Ergebnis der Haltbarkeit nicht positiv zu verfälschen. Der Lack sieht noch aus wie frisch aufgetragen, keine Macken, keine abgeplatzten Ecken und kein Tipware. Das ist einfach der Hammer!!!! 

Für die Haltbarkeit vergebe ich 5 Sterne!!!!




Mein Fazit:

Ich habe mich neu verliebt :-) 
Dieser Nagellack ist der beste den ich jemals hatte. Er hat in allem 5 Punkten bestens abgeschnitten.
Ich mein man liest ja immer viel in anderen Blogs und denkt sich hmmm naja ob das mal alles stimmt!!!Aber ich bin eines besseren belehrt worden. Habe echt lange nach einem guten Nagellack gesucht, aber jetzt habe ich ihn gefunden. Das wird garantiert nicht mein letzter essie gewesen sein.... 


Der Lack erhält 24 von 25 Sternen und befindet sich damit an der Spitze, besser gehts kaum noch!!!!!


Kennt ihr den essie Lack oder habt ihr anderen Farben???? Könnt ihr mir noch anderen anderen Farben von essie empfehlen??? Wie ist eure Meiinung zu dem Lack???

Freue mich immer über Kommentare

Liebe Grüße eure Fashionholic
 







Samstag, 7. Juli 2012

Outfit des Tages


So und weil ich einmal dabei bin, möchte ich euch noch mein Outfit des Tages vorstellen.
War mal wieder in der Stadt und bin natürlich nicht am H&M vorbeigekommen :-)
An so sommerlich warmen Tagen wie heute habe ich ein schlichtes - elegantes Outfit ausgewählt, man kann es zum Beispiel super im Büro tragen. Dieses Outfit ist ein absolutes preisliches Schnäppchen, das sich jeder leisten kann :-)





  • die Bluse ist aus der aktuellen Kolllektion von H&M - ca. 10€
  • das Top ist auch von H&M und ist in manchen Geschäften noch erhältlich - ca. 8€
  • die Hose habe ich schon was länger und weiß nicht mehr wo ich die her habe aber man kann ja jede beliebige weiße Jeans dazu kombinieren.
  • die Sandalette habe ich mir letztes Jahr bei Zalando bestellt, aber auch hier kann man jede Art von Sandale, Pumps oder High Heels kombinieren.
  • der Armreif ist auch von H&M und in einigen Geschäften noch erhältlich - ca. 4€
  • die Kette ebenfalls von H&M - ca. 4 €


freue mich über Kommentare!!!!!

bis bald

Douglas Box of Beauty Juli 2012

               

So diese Woche war es nur wieder soweit....,die lang ersehnte (waren ja immerhin wieder 4 laaaaaange Wochen) Boxenzusammenstellung hat wieder stattgefunden. Diesmal ja ohne festgelegte Uhrzeiten und ohne Aufstockung der Produkte, was ja im vorraus wieder endlose Diskussionen und Meckerein zur Folge hatte. Gott sei Dank gibt Douglas immer erst 24 Stunden vorher bescheid wann man die Box zusammenstellen kann, sonst würde sich das Gemaule über Tage hinziehen...!
So nun zur den Boxen, habe 2 Stück aboniert und werde kurz erläutern was ich ausgewählt habe.... in den nächsten Tagen folgt dann noch eine Review zu dem jeweiligen Top und Flop Produkt aus der jeweiligen Box.


                                         Box 1:

1. Egypt Wonder - day + night lipstick 4,8 g ( 12,90 € )

Je nach Hauttyp erhalten sie mit dem Lippenstift Ihre eingene, höchst persönliche, zu Ihrem Teint passende Lippenfarbe. Sein Farbton wird am individuellen PH-Wert der Lippen bestimmt. Dieser Lippenstift gibt weiche und gepflegte Lippen und durch natürliche Wachse und Öle hält die Farbe Stundenlang!!!!


2. Clarins - cremige Feuchtigkeitsmaske 15 ml ( 6,99 € )

Die reichhaltige Creme-Maske trocknet nicht an und versorgt durstige Haut intensiv mit Feuchtigkeit. Innerhalb von 5-10 Minuten erreicht die Haut wieder ihren idealen Feuchtigkeitsgehalt. Sie fühlt sich angenehm an, ist frisch und strahlend schön.



3. Artdeco - Lip Brilliance Nr. 52  3 ml ( ca. 4,70 € )

langhaftender Lipp Gloss mit ultimativem Glanz für sinnlich, strahlende Lippen. Die einzigartige Textur ist besonders leicht und angenehm. Hyaluronsäure und Collagen verbessern den Feuchtigkeitsgehalt der Lippen und lassen sie voller und voluminöser wirken. Eine exotische Pflanzenkombination aus dem Amazonas fördert die Festigkeit und Glätte der Lippen und unterstützt die Collagensynthese. 


4. Flora By Gucci - parfümierte Bodylotion Garcious Tuberose 50 ml ( 10,74 € )


Parfümierte Bodylotion aus der Flora garden collection von Gucci hier mit der Duftrichtung Carcious Tuberose.




5. Elie Saab Le Parfum  EdT 4ml ( 5,99 € )


Duftrichtung: blumig - fruchtig

Orangenblüte und Gardenie versprühen zarte Frische. Ein Hauch Vetiver und verführerischer Rosenhonig verleihen diesem Duft seine strahlend elegante Signatur.



                                          Box 2:




1. Egypt Wonder - day + night lipstick 4,8 g ( 12,90 € )

Je nach Hauttyp erhalten sie mit dem Lippenstift Ihre eingene, höchst persönliche, zu Ihrem Teint passende Lippenfarbe. Sein Farbton wird am individuellen PH-Wert der Lippen bestimmt. Dieser Lippenstift gibt weiche und gepflegte Lippen und durch natürliche Wachse und Öle hält die Farbe Stundenlang!!!!


2. Weleda - glättende Pflegemaske 7 ml ( 3,95 € )

Die Wildrose glättende Pflegemaske mindert erste Fältchen und versorgt die Haut mit Feuchtigkeit. Sie versorgt müde und gestresste Haut mit Feuchtigkeit, unterstützt den Hautstoffwechsel.


3. Elisabeth Arden - Gold Kapseln 7 Stk. 3,2 ml ( 9,31 € )


Die Kapseln optimieren sichtbar den Teint und die Hautstruktur. Sie unterstützt den natürlichen Collagengehalt der Haut, verleihen ihr ein strafferes Aussehen und mehr Elastizität. Feine Linien und Fältchen werden gemildert. 




4. Lavera sun sensitiv- Apres Sun Milch 20 ml ( 0,92 € )


Mit Bio- Aloe Vera und Bio- Sheabutter. Pflegend und feuchtgkeitsspendend nach dem Sonnenbad.



5. Elie Saab Le Parfum  EdT 4ml ( 5,99 € )


Duftrichtung: blumig - fruchtig

Orangenblüte und Gardenie versprühen zarte Frische. Ein Hauch Vetiver und verführerischer Rosenhonig verleihen diesem Duft seine strahlend elegante Signatur.




So das waren meine Boxen und ich bin sehr zufrieden damit. Auch das neue System finde ich sehr ansprechend... hatte das erste Mal keine Serverprobleme ( beim letzten mal musste ich 6x meine Bestellung erneuern, weil immer der Server abgestürzt war). Auch finde ich das man so vielen entgegengekommen ist, vor allem denen die um 6.00 Uhr schon aus dem Haus waren....! Denke so wie es jetzt ist kann wirklich jeder seine Box zusammenstellen. Da bekomm ich auch immer voll den Anfall wenn ich dann lese das irgendwer morgens vor der arbeit keinen bock hatte eben 5 Minuten seine Box zusammen zu stellen und dann abends motzt weil 2 oder 3 Proben von 18 vergriffen sind und er jetzt nix mehr findet!!!! Ich mein Hallo???? Wenn man 4 Produkte auswählen kann und noch 14-15 Produkte zur Verfügung hat dann kann mir echt keiner erzählen das er nix findet....!
Also ich finde die Box super und war bis jetzt immer sehr zufrieden mit der Auswahl und den Produkten. Außerdem muss ich auch mal lobend erwähnen das Douglas wirklich an der Kritik der Kunden arbeitet und versucht es besser zu machen. 
Vielen Dank dafür!!!!

Was habt ihr in euren Boxen gehabt und wie findet ihr das neue System????
Freue mich immer über Beiträge.....
                                                          bis dann eure Fashionholic  







Mittwoch, 4. Juli 2012

Review alessandro Nagelack "sunshine reggae"

     

Habe diesen Lack aus der Glossybox aber meinen Recherchen zufolge gibt es ihn auch bei Douglas. Ich war zu erst etwas kritisch wegen der Farbe (ist ja schon sehr knallig) und da ich ein sehr heller Hauttyp bin, konnte ich mir den Lack irgendwie so gar nicht an mir vorstellen. Aber ich musste nach dem auftragen feststellen, dass ich mal wieder voreilige Schlüsse gezogen hatte. Aber das ist ja mal wieder typisch für mich, erstmal Motzen und danach feststellen dass die Farbe doch gar nicht so schlecht ist :-) 


So nun zu meinem Ergebnis
Ich vergebe für jede Kategorie Sterne wobei 5 Sterne Top und 1 Stern Flop ist. Am Ende gibt es noch eine kurze Zusammenfassung.



Auftragen:
Da es ein mini Nagellack mit 5ml ist, war der Pinsel dementsprechend klein, was ich aber als sehr positiv empfand. Der Pinsel war schön dünn und hat nicht so stark gefächert beim auflegen auf den Nagel, dadurch ist man auch nicht ständig an der Nagelhaut angetischt :-)
Das auftragen ging sehr schnell und ich konnte sehr sauber arbeiten. Auch hatte der Pinsel nicht übermäßig viel Farbe aufgenommen, es hat genau für einen Nagel gereicht!!!!!
Für das auftragen vergebe ich 5 Sterne!!!!!





Deckkraft:
Die Deckkraft war zwar schon nach einmal auftragen gut, aber man konnte noch die Nagelspitze durchscheinen sehen... Manchmal mag ich das ja bei Lacken wenn man den Nagel noch leicht sieht, aber ich finde bei so kräftigen Farben ist das ein No-Go! Also habe ich noch eine zweite Schicht drübergepinselt :-)
Für die Deckkraft vergebe ich 4 Sterne!!




Konsistenz:
Ich fand der Lack hatte die optimale Konsistenz, nicht zu zäh und nicht zu flüssig. Er ist auf dem Nagel geblieben und nicht direkt in die Nagelhaut gelaufen. Außerdem ließ er sich sehr gut verstreichen und ist sparsam in der Anwendung.
Ich vergebe für die Konsistenz 5 Sterne!!




Trockenzeit

Die erste Schicht trocknete ziemlich schnell so dass ich nach ein paar Minuten schon die zweite Schicht auftragen konnte. Die zweite Schichte trocknete dann allerdings sehr langsam... habe eine Dreiviertelstunde gewartet bevor ich was angefasst habe. Naja und nach ca. einer Stunde bin dann beim Händewaschen gegen das Becken gestoßen und hatte eine Macke im Lack :-(  Scheint irgendwie ein weit verbreitetes Problem zu sein, was ich sehr schade finde beim dem Preis....!
Ich vergebe für Die Trockenzeit 2 Sterne!!!!!



Haltbarkeit
Die Haltbarkeit war jetzt auch nicht so der Knaller, nach 24 Stunden, einmal abwaschen, einmal Duschen und Haarewaschen und etwas Hausarbeit waren 2 Ecken abgeplatzt. Ich hatte bewusst keinen Überlack aufgetragen, weil ich ja den Lack testen wollte und das Ergebnis durch den Überlack dann ja positiv verfälscht wäre!
Ich vergebe für die Haltbarkeit 2 Sterne!!!!



Mein Fazit:

Die Farbe, Konsistenz und Deckkraft waren sehr überzeugend. Leider schwächelte der Lack dann bei der Trockenzeit und Haltbarkeit, was ich sehr enttäuschend finde. Meiner Meinung nach müsste ein Lack der Preiskategorie mehr als nur 24 Stunden halten, mal davon abgesehen das ich wirklich nur alltägliche Dinge gemacht habe und meine Nägel nicht übermäßig beansprucht habe. Denke zwar das er mit Überlack etwas länger gehalten hätte, aber das war nicht Sinn des Tests.


Der Lack erhält 18 von 25 Sternen und befindet sich damit im absoluten Mittelmaß!!